Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×

ALLGEMEINE VERKAUFSBEDINGUNGEN

VERKAUFSBEDINGUNGEN PIAGET E-BOUTIQUE UND KUNDENSERVICE EUROPA


1. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen und alle übrigen damit zusammenhängenden Regelungen, die von Piaget erlassen und Ihnen mit diesem Dokument zur Verfügung gestellt werden (zusammen die „Verkaufsbedingungen“), gelten für alle Verkäufe von Piaget-Produkten, die Sie (der „Kunde“ oder „Sie“) bei Piaget, RLG Europe BV, Amsterdam (NL), SWISS Branch, Villars-sur-Glâne, eine nach Schweizer Recht gegründete und bestehende Gesellschaft mit Sitz in Route des Biches 10, CH-1752 Villars-sur-Glâne, Schweiz (nachfolgend als „Piaget“ oder mit „uns“, „unser“ oder „wir“ bezeichnet), (a) telefonisch über das Kundenkontaktzentrum von Piaget (das „Kundenkontaktzentrum“), dessen Telefonnummer auf der Internetseite angegeben ist, oder (b) im Internet über die Piaget-Website in Europa (die „Website“).

Diese Verkaufsbedingungen gelten ausschließlich für den Verkauf durch das Kundenkontaktzentrum oder die Website. Piaget ist berechtigt, die Verkaufsbedingungen von Zeit zu Zeit nach eigenem Ermessen zu ändern.

Für jede Bestellung beim Kundenkontaktzentrum oder auf der Website gelten die Verkaufsbedingungen, die zum Zeitpunkt der Bestellung in Ihrem Namen durch einen Piaget-Ambassador (bei Bestellungen über das Kundenkontaktzentrum) oder der Auftragserteilung (bei Bestellung auf der Website) gültig waren. Bei Bestellungen auf der Website bestätigen Sie durch Aktivieren des Kästchens „ich akzeptiere“ oder eines ähnlichen Kästchens im Bereich der Auftragsbestätigung der Website und vor der endgültigen Bestellung bei Piaget ihre Kenntnisnahme und vollumfängliche Annahme dieser Verkaufsbedingungen. Akzeptieren Sie diese Verkaufsbedingungen nicht, können Sie keine Piaget-Produkte über die Website oder das Kundenkontaktzentrum erwerben.

Möchten Personen das Kundenkontaktzentrum oder die Website nutzen, so erklären sie sich durch diese Nutzung mit der Gültigkeit unserer Website-Nutzungsbedingungen und unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden, die durch Bezugnahme Bestandteil dieser Verkaufsbedingungen sind. Kunden, welche das Kundenkontaktzentrum nutzen, erhalten Zugang zu unseren Datenschutzbestimmungen, wie in der „Bestellbestätigung” festgelegt.


2. EINKAUFSBERECHTIGTE PERSONEN

Nur Personen, die (a) volljährig sind (achtzehn in den meisten Ländern), (b) geschäftsfähig sind und Verträge abschließen können und (c) über eine Lieferadresse in einem der in Artikel 12 aufgelisteten europäischen Länder verfügen, können Produkte über das Kundenkontaktzentrum oder die Website erwerben (bitte entnehmen Sie weitere Details den folgenden Abschnitten zu Zahlung und Lieferung).
Wenn Sie minderjährig sind oder aus anderen Gründen keine rechtsgültigen Verträge abschließen können, muss die Bestellung durch Ihre(n) Erziehungsberechtigten oder gesetzlichen Vertreter erfolgen, der/die dann den Verkaufsbedingungen zustimmt/zustimmen. Bestellungen, die diese Vorschrift missachten, sind null und nichtig.

Durch Abgabe einer Bestellung über das Kundenkontaktzentrum oder über die Webseite leisten Sie dafür Gewähr und sichern zu, dass Sie ein gutgläubiger Endkunde sind und Piaget-Produkte nicht zu kommerziellen Zwecken oder zu einem sonstigen kommerziellen Nutzen liefern, verkaufen oder auf sonstige Weise vertreiben oder kaufen werden. Ist das Produkt trotz unserer Bemühungen nicht mehr lieferbar oder ist Piaget rechtmäßig der Auffassung, dass eine Bestellung diese Verkaufsbedingungen verletzen würde, kann Piaget die Bestellung zurückweisen.


3. VERFÜGBARKEIT DER PRODUKTE, MENGEN

Alle Bestellungen, die über das Kundenkontaktzentrum oder auf der Webseite getätigt werden, unterliegen der Verfügbarkeit und Annahme durch Piaget.

Piaget behält sich das Recht vor, das Produktangebot auf der Website oder im Kundenkontaktzentrum zu ändern und kann gegebenenfalls die Anzahl der Piaget-Produkte begrenzen, die ein Kunde bei einer einzelnen Kaufsession bestellen kann. Bei jeder einzelnen Kaufsession auf der Webseite oder über das Kundenkontaktzentrum darf bei Bestellungen eine Anzahl von fünf (5) Produkten , nicht mehr als ein (1) Exemplar derselben Uhr oder vier (4) Exemplare desselben Schmuckprodukts bestellt werden.

Das Kundenkontaktzentrum und die Produktseiten der Website informieren Sie über Produkte, die aktuell über diese Vertriebskanäle zu erwerben sind. Bitte beachten Sie, dass nur solche Kreationen zum Verkauf über die Webseite oder über das Kundenkontaktzentrum verfügbar sind, die mit einer Schaltfläche „Dem Warenkorb hinzufügen” gekennzeichnet sind. Sie können auch das Kundenkontaktzentrum anrufen (die Telefonnummer finden Sie auf der Website), und ein Piaget-Ambassador wird Sie über die Produktverfügbarkeit informieren und Sie beim Kauf unterstützen.


4. KONTOANMELDUNG, PERSÖNLICHE INFORMATIONEN

Um eine Bestellung über das Kundenkontaktzentrum oder die Website zu tätigen, ist eine Registrierung und Erstellung eines Online-Accounts durch Sie oder den Piaget-Ambassador erforderlich, es sei denn Sie wählen "Guest Checkout" oder über das Kundenkontaktzentrum. Für die Registrierung sind gültige und aktuelle persönliche Informationen wie Ihr Name, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse erforderlich, ebenso die Bestätigung, dass Sie mindestens y Jahre alt und damit volljährig sind.

Nach erfolgter Account-Registrierung auf der Website oder durch den Piaget-Ambassador erhalten Sie eine E-Mail – mit den darin enthaltenen Informationen können Sie sich bei Ihrem Account auf der Website anmelden und einen dauerhaften Account-Login und ein Passwort erstellen. Eventuell erhalten Sie noch eine zweite E-Mail mit einer Zusammenfassung der persönlichen Informationen, die Sie bei der Registrierung Ihres Online-Accounts angegeben haben. Sie sind dafür verantwortlich, Ihr Passwort und Ihren Account-Login zu jeder Zeit geheim zu halten und sicher zu verwahren. Piaget kann nicht dafür verantwortlich oder haftbar gemacht werden, dass Ihr Konto aufgrund des Zugangs durch einen Dritten und aufgrund der Nutzung Ihres Passworts und Ihrer Kontoanmeldung missbraucht wird.

Wir können die Informationen, die zur Abgabe einer neuen Bestellung erforderlich sind oder die Anmeldebedingungen von Zeit zu Zeit ändern. Alle Änderungen werden auf der Webseite veröffentlicht. Weitere Details zur Nutzung Ihrer persönlichen Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzrichtlinie und Punkt 8 dieser Verkaufsbedingungen.

Sollten sich Informationen ändern, die Sie im Kundenkontaktzentrum oder auf der Website angegeben haben, melden Sie sich bitte bei Ihrem Account an und aktualisieren Sie diese Informationen direkt auf der Website, informieren Sie das Kundenkontaktzentrum (Telefonnummer und E-Mail-Adresse auf der Website) oder benachrichtigen Sie Piaget gemäß den Angaben in unserer Datenschutzrichtlinie. Außerdem wird Piaget ein Konto unverzüglich löschen und beenden, wenn der begründete Verdacht besteht, dass ein Dritter gegen die Anmeldung, das Passwort und/oder eine Kontoanmeldung verstoßen hat und Sie darüber per E-Mail oder telefonisch informieren.


5. BESTELLUNGEN

Wenn Sie auf der Webseite eine Bestellung tätigen möchten, wird diese wie folgt bearbeitet: Nachdem Sie ein Produkt ausgewählt haben, klicken Sie auf die “Dem Warenkorb hinzufügen”-Schaltfläche, um dieses Produkt in Ihren Warenkorb zu legen. Sie können dann entweder weitere Produkte kaufen (je nach Verfügbarkeit und Mengenbeschränkungen) und sie in Ihren Warenkorb legen oder Sie können den Kauf abschließen, indem Sie die „Kasse”-Schaltfläche anklicken. Sie können auch eines oder mehrere ausgewählte Produkte aus dem Warenkorb entfernen.

Bei einer telefonischen Bestellung durch das Kundenkontaktzentrum (Telefonnummer auf der Website) führt ein Piaget-Ambassador den Angebots- und Bestellprozess in Ihrem Namen durch.

Bei einer Bestellung über das Kundenkontaktzentrum oder auf der Website werden Sie gegebenenfalls zur Angabe weiterer persönlicher Daten aufgefordert, wie z. B. Lieferadresse, Rechnungsadresse und Angaben zur Zahlung. Sie gewährleisten, dass sämtliche an Piaget übermittelte persönliche Informationen wahr und richtig sind. Piaget oder die Drittanbieter können zu diesem Zeitpunkt stets weitere Informationen zu Sicherheitszwecken sowie zur Betrugsbekämpfung einholen. Für weitere Informationen darüber, wie und wie lange wir Ihre persönlichen Informationen nutzen oder aufbewahren dürfen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen.


6. PREISE, STEUERN UND VERSANDKOSTEN

Sämtliche, auf den Produktseiten der Webseite angezeigten oder über das Kundenkontaktzentrum angegebenen Preise sind inklusive der Mehrwertsteuer aber ohne Versandkosten und andere Steuern aufgeführt, sofern nichts anderes angegeben wird. Die anzuwendende Währung wird basierend auf dem Versandziel aktualisiert, nachdem Sie uns die Lieferadresse mitgeteilt haben.

Piaget behält sich das Recht vor, Preise und Lieferkosten jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Der Preis eines Produkts und die auf der Website oder vom Kundenkontaktzentrum genannten Versandkosten, die Piaget auf der Auftragsbestätigung angibt, werden von Piaget eingehalten.

Die Versandkosten sind nicht auf den Produktseiten aufgeführt, werden jedoch nach der Auswahl Ihrer Lieferoptionen zum Verkaufspreis dazugezählt.

Versandkosten und MwSt werden auf Ihrer Bestellseite genannt, also der letzten Seite, bevor Sie um die Bestätigung und endgültige Bestellung gebeten werden (bei einer Website-Bestellung) oder werden vom Kundenkontaktzentrum genannt (bei einer telefonischen Bestellung) und sind auch auf Ihrer Auftragsbestätigung und Rechnung aufgeführt (wenn Sie eine Rechnung anfordern). Eventuelle Versandkosten sind in den nachstehenden Versandbestimmungen beschrieben. Bitte beachten Sie, dass die Mehrwertsteuer je nach Versandziel für die Produkte variieren kann.

Die tatsächlich auf Ihren Kauf entfallenden MwSt wird zum Zeitpunkt des Versands errechnet; zu diesem Zeitpunkt erhalten Sie auch eine Auftragsbestätigung (wie in Punkt 10 festgelegt).

Er ist möglich, dass wir ein Verfahren zur Rückerstattung der Mehrwersteuer anbieten, sofern die in bestimmte Länder der Europäischen Union gelieferten Produkteinnerhalb von weniger als 30 Tagen aus der Europäischen Union ausgeführt werden. Dieses Erstattungsverfahren ist nicht verfügbar für Kunden aus dem Europäischen Wirstschaftsraum verfügbar.


7. ÜBERPRÜFUNG UND BESTÄTIGUNG DURCH DEN KUNDEN

Bitte prüfen Sie alle Einzelheiten sorgfältig, bevor Sie Ihre Bestellung über das Kundenkontaktzentrum oder die Website aufgeben, insbesondere die Angaben für jeden Verkauf, die der Piaget-Ambassador nennt (bei einer Bestellung durch das Kundenkontaktzentrum) oder die auf der Website angegeben sind (bei einer über die Website erteilten Bestellung).

Nachdem Sie Ihre Bestellung vollständig geprüft und den Verkaufsbedingungen ("Ich habe die Verkaufsbedingungen gelesen und stimme Ihnen zu") zugestimmt haben, klicken Sie auf die Schaltfäche "Verbincliche Bestellung mit Zahlungsverpflichtung", bzw. eine entsprechende Schaltfläche auf der Website, um Ihre Bestellung abzugeben.

Durch die Abgabe einer Bestellung bieten Sie Piaget den Kauf der Produkte an, die Sie in Ihren „Warenkorb“ gelegt haben. Unbeschadet gegenteiliger hierin enthaltener Bestimmungen behält sich Piaget das Recht vor, zu jedem Zeitpunkt Bestellungen abzulehnen, zu stornieren und zu beenden. Piaget kann Ihre Bestellung beispielsweise ablehnen, stornieren oder beenden, wenn ein ungeklärter Streitfall hinsichtlich der Bezahlung einer vorangegangenen Bestellung besteht oder wenn Piaget den Verdacht hegt, dass Sie die vorliegenden Verkaufsbedingungen verletzt haben.


8. ZAHLUNG

8.1 Zahlung mit Kredit- oder Debitkarte
Zu Zahlungszwecken akzeptieren wir Kredit- sowie Debitkarten. Weitere Information hierzu sind auf unserer Webseite angegeben oder werden über unseren Kundenservice mitgeteilt.

Bei Bestellungen auf der Webseite müssen Sie die Zahlungsmodalitäten in das entsprechende Formular eintragen. Wenn Sie per Telefon bestellen, müssen Sie dem Kundenkontaktzentrum Ihre Kreditkarten- oder Debitkartennummer und Ihren drei- oder vierstelligen Sicherheitscode mitteilen, der auf der Rückseite oder auf der Vorderseite Ihrer Karte (CVV2/CVC2/CID) aufgedruckt ist. Aus Sicherheitsgründen oder zur Qualitätssicherung kann Ihr Telefongespräch aufgezeichnet werden, es sei denn es handelt sich um Angaben zu Ihrer Kreditkarte enthalten, welche nicht über das Kundenkontaktzentrum aufgezeichnet oder zur Gänze verschlüsselt werden und dürfen nur zur Bearbeitung der Kartentransaktionen verwendet werden. Für weitere Informationen darüber, wie und wie lange wir Ihre persönlichen Informationen und die Gesprächsaufnahmen nutzen oder aufbewahren dürfen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen durch.

Alle Inhaber von Kredit/Debitkarten unterliegen Gültigkeitsprüfungen und der Genehmigung durch die kartenausgebende Stelle. Verweigert der Aussteller Ihrer Zahlkarte die Genehmigung der Zahlung an Piaget, müssen Sie Ihre kartenausgebende Stelle zur Lösung dieses Problems direkt kontaktieren und Piaget haftet nicht für Verzögerungen oder Nichtlieferung.

Zur Verarbeitung Ihrer Bestellung führen wir möglicherweise eine Vor-Autorisierung Ihrer Karte durch. Der Kaufbetrag wird bis zum Versand Ihrer Bestellung an die bei Piaget angegebene Lieferadresse blockiert; dann erhalten Sie eine Auftragsbestätigung und Ihre Karte wird mit dem entsprechenden Kaufpreis belastet. Mit dem Angebot des Kaufs von Piaget-Produkten auf der Website oder über das Kundenkontaktzentrum genehmigen Sie ausdrücklich diese Vor-Autorisierung und, falls Piaget dies für notwendig erachtet, die Übertragung oder Einholung von Informationen (einschließlich aktualisierter Informationen), insbesondere Ihrer Kartennummer, über sich an oder von Dritten, zur Prüfung Ihrer Identität, zur Validierung Ihrer Karte, zur Erlangung einer ersten Kartenautorisierung und zur Autorisierung einzelner Kauftransaktionen. Für weitere Informationen darüber, wie und wie lange wir Ihre persönlichen Informationen nutzen oder aufbewahren dürfen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen.

In Übereinstimmung mit dieser Vereinbarung wird die Zahlungsbearbeitung für Waren und/oder Dienstleistungen, die auf dieser Website per Kredit- oder Debitkarte erworben werden, abhängig von der für den Kauf der Waren und/oder Dienstleistungen verwendeten Zahlungsmethode.von RLG Europe B.V. für RLG Europe B.V., Amsterdam (NLO), Filiale Schweiz, Villars-sur-Glâne oder von RLG Europe B. V., Amsterdam (NL), Filiale Schweiz, Villars-sur-Glâne durchgeführt.

8.2 Zahlung per Überweisung
Bei Bestellungen über 2000 Euro über das Kundenkontaktzentrum oder auf der Website ist eine Bezahlung per Banküberweisung möglich. Bitte geben Sie im Überweisungsformular die Bestellnummer an.

Für Lieferungen in die Niederlande sind Banküberweisungen nicht möglich.

Nach der Abgabe der Bestellung und der Auswahl der Banküberweisung als Zahlungsmethode beginnt Piaget mit der Bearbeitung Ihrer Bestellung erst nach Eingang Ihrer Bezahlung. Geht die Zahlung nicht innerhalb von sieben (7) Werktagen nach Bestellung ein, wird die Bestellung storniert.

Piaget berechnet für die Zahlung per Banküberweisung zwar keine Gebühren. Stellen Sie jedoch sicher, dass bei uns die komplette, in der Bestellbestätigung angegebene Summe eingeht, bevor wir mit der Bearbeitung der Bestellung beginnen. Bitte beachten Sie, dass einige Geldinstitute eine Gebühr für die Banküberweisung berechnen.

8.3 Sicherheit
Piaget trifft Vorkehrungen – auch administrativer, technischer und physischer Art – um Ihre persönlichen Daten gegen Verlust, Diebstahl und Missbrauch zu schützen, ebenso gegen unbefugten Zugriff, Weitergabe, Änderung und Löschung. Auf allen Webseiten, auf denen persönliche Informationen eingeholt werden, verwendet Piaget eine Secure Sockets Layer (SSL)-Verschlüsselung.

Obwohl wir Ihre persönlichen Informationen beim gesamten Online-Kaufvorgang bestmöglich schützen, können wir keine Garantie für die Sicherheit und Integrität der Daten übernehmen, die Sie auf die Webseite übermitteln und wir übernehmen keine Haftung für Schäden oder Verluste aufgrund der Nutzung des Internetnetzwerkes wie z. B. im Falle eines Hacker-Angriffs. Für weitere Informationen, wie wir Ihre Informationen nutzen und schützen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen durch.

Zur Sicherung Ihrer Transaktion und zur Betrugsbekämpfung wird Piaget eine Überprüfung der Kreditkarte und der Betrugsbekämpfung durchführen. Durch Abgabe Ihrer Bestellung gilt Ihre Zustimmung zu solchen Prüfungen und gegebenenfalls zur Übertragung oder Einholung von Informationen als erteilt, die Sie Piaget über sich gegeben haben, um Ihre Identität zu prüfen, Ihre Kreditkarte zu validieren, eine erste Kreditkartenautorisierung zu erhalten und einen einzelnen Kauf zu genehmigen.


9. BESTÄTIGUNG IHRER BESTELLUNG

Nach Abgabe Ihrer Bestellung auf der Website oder über das Kundenkontaktzentrum erhalten Sie eine E-Mail mit einer Auftragsbestätigung, in der die Einzelheiten zu Ihrer Bestellung und die Verkaufsbedingungen bestätigt werden. Diese Bestellbestätigung enthält eine von Piaget vergebene Bestellnummer. Bitte prüfen Sie die Verkaufsbedingungen bei Erhalt sorgfältig und speichern Sie die Bestellnummer für künftige Nachfragen zu Ihrer Bestellung.

Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihrer Bestellung dar. Nach der Übermittlung der Bestellbestätigung wird Piaget die üblichen Sicherheits-überprüfungen durchführen und anschließend Ihre Bestellung weiter bearbeiten.


10. BESTELLBESTÄTIGUNG DURCH PIAGET

Mit dem Versand der von Ihnen bestellten Produkte und nach der Sicherheitsüberprüfung durch Piaget erhalten Sie eine schriftliche Bestellbestätigung per E-Mail.

Die Bestellbestätigung stellt die Annahme Ihrer Bestellung durch Piaget dar und begründet einen verbindlichen Kaufvertrag.

Piaget wird Informationen zu allen Bestellungen gemäß den gesetzlichen Bestimmungen speichern. Diese Aufzeichnungen können Kunden entweder durch Registrierung unter „Mein Konto“ auf der Website einsehen oder beim Kundenkontaktzentrum erfragen.


11. ZUSÄTZLICHE DIENSTLEISTUNGEN

Die folgenden zusätzlichen Dienstleistungen werden auf der Website oder im Kundenkontaktzentrum kostenlos angeboten:

11.1 Geschenkverpackung, Verpackung mit Namenszug von Piaget
Alle Verpackungen sind wunderschöne und mit Namenszug von Piaget versehene Geschenkverpackungen. Die Piaget-Box und die Spezialverpackung sind unter Umständen wertvoll. Wenn Sie oder der Empfänger des Geschenks das Produkt zurücksenden möchten, ist das Produkt in der Originalverpackung zurückzusenden.

11.2 Personalisierte Produkte
Einige Produkte können durch Gravur personalisiert werden. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie auf der Webseite oder wenden Sie sich an das Kundenkontaktzentrum.

Personalisierte Produkte können zum Umtausch oder für eine Rückerstattung nicht an Piaget zurückgesendet werden. Das hat jedoch keine Auswirkung auf Ihr Recht als Kunde in Bezug auf fehlerhafte Produkte wie unten beschrieben.

11.3 Anpassung des Uhrarmbands
Für bestimmte Uhren ist die Anpassung des Armbands möglich. Wenn Sie eine Anpassung des Uhrarmbands wünschen, sind die entfernten Glieder im Lieferpaket enthalten und mit zurückzusenden, wenn Sie das Produkt returnieren möchten.

11.4 Geschenknachricht
Wir bieten die Option einer persönlichen Geschenknachricht im Bestellpaket.

Bitte beachten Sie, dass Piaget sich das Recht vorbehält, Aufträge für Gravuren oder Geschenknachrichten abzulehnen, die anstößige oder rechtswidrige Formulierungen enthalten.


12. VERSANDBESTIMMUNGEN

Wir akzeptieren lediglich Bestellungen an Lieferadressen inner Europas in einem der folgenden Länder: Frankreich, Großbritannien, Irland, den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Dänemark, Finnland, Schweden, Deutschland, Österreich, Italien, Spanien und Portugal. Bitte beachten Sie, dass Piaget nicht an bestimmte Adressen wie z. B. Postfächer oder Hotels versendet. Weitere Informationen stehen auf der Website zur Verfügung oder können beim Kundenkontaktzentrum erfragt werden.

Die Versandkosten und voraussichtliche Lieferzeit werden vor Auftragserteilung auf der Website angegeben oder vom Kundenkontaktzentrum mitgeteilt und sind in der Auftragsbestätigung enthalten. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie auf unserer Webseite oder kontaktieren Sie unser Kundenkontaktzentrum.

Bei der Schätzung der Lieferzeit rechnen Sie bitte auch die Zeit für die Kreditgenehmigung, Adressbestätigung und Bestellbearbeitung sowie für den Zahlungseingang bei einer Banküberweisung mit ein. Sobald die Bestellung bearbeitet und versandfertig ist, senden wir Ihnen die Bestellbestätigung per E-Mail.

Wir bemühen uns nach Kräften, die Lieferung durch das Versandunternehmen innerhalb der in der Auftragsbestätigung genannten Lieferzeit sicherzustellen.

Zusätzlich zu dem von Ihnen gekauften Piaget-Produkt enthält jedes Lieferpaket: (i) ggf. alle Zubehörteile, (ii) eine Dankeschön-Karte; (iii) die Dokumentmappe und das Produkthandbuch, das Echtheitszertifikat und die internationale Garantie, soweit zutreffend; (iv) diese Verkaufsbedingungen; (v) eine gedruckte Geschenknachricht mit Ihrer Nachricht, wenn Sie dies bei Bestellung angegeben haben; (vi) das Rücksendeformular und den Retourenaufkleber und (vii) den Lieferschein ohne Preis.

Piaget versichert jede Bestellung beim Transport bis zur Auslieferung an Sie. Die Lieferung eines Piaget-Produktes ist mit der Unterschrift einer erwachsenen Person zu bestätigen, anhand welcher die Verantwortung für Ihre gekauften Produkte an Sie übergeht.


13. RECHNUNGEN

Bei Bestellungen von Produkten auf der Website oder über das Kundenkontaktzentrum können Sie als Kunde wählen, ob Sie eine Rechnung an Ihre Rechnungsadresse erhalten möchten. Wenn Sie entscheiden, dass Sie zu diesem Zeitpunkt keine Rechnung erhalten möchten, können Sie diese zu jedem späteren Zeitpunkt telefonisch beim Kundenkontaktzentrum (Telefonnummer auf der Website) anfordern, wenn Sie sich dort ordnungsgemäß identifizieren.

Bitte beachten Sie, dass Piaget dem Empfänger eines Geschenks nicht die Rechnung und Zahlungsmodalitäten zusendet.


14. WIDERRUFSRECHT DES KUNDEN

Als Kunde mit Sitz in der EU haben Sie das Recht, diesen Vertrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist endet 14 Tage nachdem Sie oder eine dritte Person, die Sie angeben (nicht jedoch das Versandunternehmen), die Ware in Besitz nimmt.

Zur Ausübung des Widerrufs können Sie unser Kundenkontaktzentrum (die Telefonnummer und E-Mail-Adresse ist auf unserer Website angegeben) kontaktieren und eine Rückgabenummer (RN) anfordern, die wir schriftlich bestätigen. Alternativ können Sie uns (Piaget, Client relations Centre, RLG Europe BV, PO Box 2967, NL-1000 CZ Amsterdam) Ihre Entscheidung zum Widerruf dieses Vertrags durch eindeutige Aussage mitteilen (z. B. durch Briefpost, oder E-Mail).

Bei einem Rücktritt von diesem Vertrag erstatten wir alle von Ihnen erhaltenen Zahlungen zurück, einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme zusätzlicher Kosten, die sich aus Ihrer Wahl einer anderen als der preisgünstigsten von Piaget angebotenen Versandmethode ergeben) – unverzüglich und in jedem Fall spätestens 14 Tage nachdem Sie uns über Ihren Rücktritt von diesem Vertrag informiert haben.

Wenn Sie nicht ausdrücklich etwas anderes wünschen, erstatten wir die Zahlungen über dieselbe Zahlungsmethode zurück, die Sie für die ursprüngliche Zahlung verwendet haben; in jedem Fall fallen für Sie durch eine solche Rückerstattung keinerlei Gebühren an. Bitte geben Sie bei einer Zahlung per Banküberweisung die SWIFT-Nachricht der ersten Überweisung an, damit wir die Erstattung auf dasselbe Bankkonto überweisen können.

Die Rückzahlung kann so lange zurückgehalten werden, bis wir die Ware zurückerhalten haben oder bis Sie die Rücksendung der Waren nachgewiesen haben – je nachdem, welches Ereignis früher eintritt.

Sie sind verpflichtet, uns die Waren unverzüglich zurückzusenden oder zurückzugeben, jedoch in jedem Fall innerhalb von 14 Tagen, nachdem Sie uns Ihren Rücktritt vom Vertrag bekannt gegeben haben. Die Frist gilt als eingehalten, wenn die Ware vor Ablauf der 14-Tage-Frist zurückgesandt wurde. Wir tragen die Kosten für die Rücksendung nur, wenn Sie das im Folgenden beschriebene Rückgabeverfahren einhalten; andernfalls gehen diese Kosten zu Ihren Lasten.

Der Kunde haftet nur für eine Wertminderung des Produkts, wenn die Verschlechterung durch eine Verwendung verursacht wird, die über die gewöhnliche Qualitätskontrolle und Funktionsprüfung des Produkts hinausgeht. Unter „Qualitätskontrolle und Funktionsprüfung” ist die Prüfung des Produkts zu verstehen, wie man sie normalerweise in einem Einzelhandelsgeschäft durchführen würde. Wenn das Produkt beschädigt oder zerstört ist, wird Piaget folglich die Kosten für die Aufarbeitung oder den Ersatz von der Rückerstattung abziehen.


15. RÜCKSENDEZEITRAUM FÜR GESCHENKEMPFÄNGER

Um Ihre volle Zufriedenheit sicherzustellen, bietet Piaget Empfängern von Geschenken denselben Rücksendezeitraum an, vorausgesetzt, Sie halten sich streng an die Verkaufsbedingungen.

Entspricht ein vom Empfänger eines Geschenks zurückgesandtes Produkt nicht unseren Standards der Qualitätskontrolle oder verletzt der Geschenkempfänger die Verkaufsbedingungen auf andere Weise, verweigert Piaget die Rücknahme und sendet das Produkt an den Empfänger des Geschenks zurück.

Sollte ein Produkt an die E-Boutique von Piaget zurückgesandt werden, erhält nur ein Kunde einen Anspruch auf Rückerstattung. Empfänger von Geschenken sind in keinem Fall zum Erhalt einer Rückerstattung berechtigt, können aber, wie im Folgenden beschrieben, einen Umtausch erhalten.


16. RÜCKGABEVERFAHREN

16.1 Rückgabeverfahren
Produkte, die auf der Webseite oder über das Kundenkontaktzentrum gekauft wurden, können an die folgende Adresse zurückgesendet werden:
Piaget, Client Relations Centre,
RLG Europe BV
PO Box 2967
NL-1000 CZ Amsterdam, Niederlande.

Produkte, die nicht auf der Webseite oder über das Kundenkontaktzentrum gekauft wurden, können NICHT an die E-Boutique von Piaget zurückgesendet werden.

Um Ihnen das Rückgabeverfahren zu erleichtern, gehen Sie bitte nach der folgenden Anleitung vor.

Informieren Sie bitte zuerst das Kundenkontaktzentrum über Ihren Rückgabewunsch (die Telefonnummer und E-Mail-Adresse ist auf unserer Website angegeben) und um eine Rückgabenummer (RN) zu erhalten (wir erheben keinen Aufschlag auf die Gesprächskosten).

Anschließend, bitte:
i) Füllen Sie die erforderlichen Informationen mit ggf. vorhandener Rückgabenummer (RN) auf dem in der Originalbox oder in der Verpackung enthaltenen Rückgabeformular aus und unterzeichnen Sie dieses.
ii) Geben Sie das ausgefüllte Rückgabeformular mit Produkt, Zubehör, dem Produkthandbuch, dem Sicherheitszertifikat und ggf. mit der internationalen Garantie sowie mit allen anderen Unterlagen in die Originalbox und in das Versandpaket.
iii) Versiegeln Sie das Versandpaket und kleben Sie das freigemachte Versandetikett auf.
iv) Rufen Sie das Kundenkontaktzentrum an, um die Abholung von TNT oder Ferrari Technotrans S.A. zu vereinbaren.
v) Das Paket wird dann von TNT oder Ferrari Technotrans S. A. abgeholt und an unser Lager geliefert.

Alternativ können Sie das Kundenkontaktzentrum anrufen und bitten, sich um diese Formalitäten zu kümmern. Danach:
i) füllt das Kundenkontaktzentrum die TNT-Online-Rücksendeanfrage für Sie aus
ii) das Kundenkontaktzentrum sendet das ausgefüllte Rücksendeformular sofort an Ihre E-Mail-Adresse
iii) Müssen Sie das Rücksendeformular ausdrucken und es bei der Abholung an TNT aushändigen. Wenn Sie keinen Drucker haben, druckt der TNT-Hub das Rücksendeformular und bringt es bei der Abholung mit.
iv) Legen Sie das ausgefüllte Rücksendeformular zum Produkt, ebenso gegebenenfalls alle Zubehörteile, die Gebrauchsanleitung, das Authentizitätszertifikat und den internationalen Garantieschein, und alle sonstigen Dokumente – in der Originalverpackung und der ursprünglichen Lieferverpackung.
v) TNT wird das Paket dann entgegennehmen und es an unser Lager liefern.

Der Kunde oder der Empfänger eines Geschenks ist verpflichtet, den Beleg für die Rücksendung aufzubewahren und Piaget übernimmt keine Haftung, wenn dieser Beleg nicht vorgelegt werden kann. Piaget kann nur für Waren, die bei der E-Boutique eingehen, eine Rückerstattung oder einen Umtausch vornehmen.
Bei Eingang einer Rücksendung prüft Piaget, ob das zurückgesandte Produkt den Verkaufsbedingungen entspricht.

16.2 Bedingungen für die Rückgabe eines Produkts
Piaget-Produkte sind neu und unbenutzt zurückzugeben.

Personalisierte Piaget-Produkte können nicht zum Umtausch oder für eine Rückerstattung an Piaget zurückgesandt werden.

Uhrarmbänder, die auf Kundenwunsch hin angepasst wurden, sind mit der exakt selben Anzahl an Gliedern wie in der Original-Versandpackung zurückzusenden.

Senden Sie bitte auch die originale Piaget-Box und die Versandverpackung mit dem gesamten Zubehör, dem Produkthandbuch, Sicherheitszertifikat und ggf. mit der internationalen Garantie sowie mit allen anderen Unterlagen, Schutzmaterialien, Anhängezetteln und Aufklebern an den Produkten zurück. Erfolgt die Rücksendung nicht nach diesen Vorgaben, ist Piaget berechtigt, den entsprechenden Betrag von der an den Kunden ausbezahlten Rückerstattung einzubehalten, oder die Annahme der vom Empfänger eines Geschenks zurückgegebenen Produkte zu verweigern.

Alle Rücksendungen unterliegen der strengen Qualitätskontrolle (QK) von Piaget, um sicherzustellen, dass das zurückgesendete Produkt diese Anforderungen erfüllt.

Erfüllt das zurückgegebene Produkt die Anforderungen der Qualitätskontrolle (QK), führt Piaget die Rückerstattung bzw. den Umtausch durch.

16.3 Umtausch durch Kunde und Geschenkempfänger
Kunden und Empfänger von Geschenken können ein auf der Website oder über das Kundenkontaktzentrum gekauftes Produkt gegen ein anderes Piaget-Produkt austauschen, wenn das auszutauschende Produkt den Verkaufsbedingungen entspricht.

Gibt ein Kunde oder Geschenkempfänger ein Produkt zum Umtausch an die Piaget E-Boutique zurück, ist nur der Kunde zum Erhalt einer Rückerstattung der Preisdifferenz berechtigt, wenn das zurückzugebende Produkt teurer ist als das gewünschte Piaget-Produkt. Wenn das zurückgesandte Produkt preiswerter ist als das gewünschte Produkt, erstatten der Kunde oder der Geschenkempfänger die Preisdifferenz.

In beiden Fällen wird Piaget eine E-Mail an den Kunden versenden, worin der Wert des zurückgesandten Produkts, der Preis des Produkts, gegen welches ursprüngliche Produkt umgetauscht wurde und die vom Kunden zu zahlende Differenz oder der Betrag, auf den der Kunde einen Anspruch hat, aufgeführt ist.


17. HERSTELLERGARANTIE

Piaget geht sehr sorgfältig vor, um sicherzustellen, dass jedes Produkt streng unseren Qualitätskriterien entspricht und dass alle unsere Kontrollen sowohl in technischer als auch in ästhetischer Hinsicht durchgeführt wurden.

Ausgewählte Produkte unterliegen der Piaget International Guarantee. Möchten Sie ein Produkt, das der Piaget International Guarantee unterliegt, reparieren, informieren Sie sich bitte über die Bedingungen der Piaget International Guarantee und kontaktieren Sie unser Kundenkontaktzentrum.


18. GESETZLICHE GEWÄHRLEISTUNG

In Ihrer Eigenschaft als Verbraucher haben Sie nach dem jeweiligen nationalen Recht für den Verkauf von Konsumgütern bestimmte Rechte; diese bleiben von den vorliegenden Verkaufsbedingungen unberührt.


19. REPARATUREN

Bitte kontaktieren Sie für Reparaturanfragen unser Kundenkontaktzentrum (Telefonnummer und E-Mail-Adresse sind auf der Website angegeben).


20. RICHTIGKEIT DER PREISFESTSETZUNG, PRODUKTBESCHREIBUNGEN

Piaget bemüht sich, die Richtigkeit aller Informationen auf der Website, in Anzeigen oder Katalogen oder im Kundenkontaktzentrum zu prüfen, übernimmt jedoch keinerlei ausdrückliche oder stillschweigende Garantien hinsichtlich der Richtigkeit, Verlässlichkeit oder Vollständigkeit dieser Informationen. Piaget bestätigt den Preis eines Piaget-Produktes erst mit Ausstellung einer Auftragsbestätigung durch Piaget, die das Bestehen eines rechtsverbindlichen Kaufvertrages darstellt. Ist der korrekte Preis eines Piaget-Produktes höher als der auf der Website genannte Preis, kontaktiert Piaget entweder vor Versand der Bestellung den Kunden, um dessen Anweisungen zu erfragen, oder weist, wenn Piaget keine Anweisungen erhalten kann, die Bestellung zurück und informiert Sie über die Zurückweisung.

Obwohl alles unternommen wird, um sicherzustellen, dass die Beschreibungen, Fotos oder grafischen Darstellungen der Piaget-Produkte auf der Webseite oder in einem Katalog so genau wie möglich sind, übernimmt Piaget keine Garantie dafür, dass diese Materialien oder sonstige Inhalte aufgrund einer Ungenauigkeit, Auslassung, Veralterung oder aus einem sonstigen Grund fehlerfrei sind. Dementsprechend ist die einzige Möglichkeit des Kunden bei einem solchen Fehler, das Produkt wie in unserer Rückgaberichtlinie beschrieben zurückzusenden.


21. SCHLUSSBESTIMMUNGEN

Informationen und Reklamationen. Bitte kontaktieren Sie bei Reklamationen unser Kundenkontaktzentrum unter der folgenden Adresse: Piaget, Client Relations Centre, RLG Europe BV, PO Box 2967, NL-1000 CZ Amsterdam. Unter der auf der Website genannten Telefonnummer und E-Mail-Adresse erteilt das Kundenkontaktzentrum auch weitere Informationen oder nimmt Reklamationen entgegen.

Online-Streibeilegung. Als innerhalb der Europäischen Union ansässiger Kunde sind Sie berechtigt, Ihre Reklamation einer alternativen Streitbeilegungseinrichtung zu unterbreiten. Sie finden eine Liste der Reklamation einer alternativen Streitbeilegungseinrichtungen in Ihrem Land auf der Online-Streitbeilegungsplattform der Europäischen Kommission unter der folgenden Adresse: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Gesamte Vereinbarung. Die Verkaufsbedingungen einschließlich der im vorliegenden Dokument genannten Richtlinien (z. B. Datenschutzrichtlinie) stellen die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und Piaget mit Bezug auf Ihren Kauf von Piaget-Produkten über das Kundenkontaktzentrum oder die Website dar und ersetzen alle vorangegangenen Verkaufsbedingungen.

Salvatorische Klausel Ist eine Bestimmung der Verkaufsbestimmungen teilweise nichtig oder, gleich aus welchem Grund, vor einem Gericht nicht durchsetzbar, ist nur diese Teilbestimmung nichtig und nicht durchsetzbar und die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der anderen Bestimmungen der Verkaufsbedingungen bleiben hiervon unberührt.


22. GELTENDES RECHT

Die vorliegenden Verkaufsbestimmungen unterliegen der schweizerischen Gesetzgebung, ohne Bezugnahme auf Kollisionsnormen und unter Ausschluss des Übereinkommens über den internationalen Warenkauf („UN-Kaufrecht“).


23. GERICHTSBARKEIT

Die vorliegenden Verkaufsbedingungen unterliegen der Gerichtsbarkeit der zuständigen Schweizer Gerichte. Verfahren gegen Piaget können jedoch bei den Gerichten in dem Land, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, oder in der Schweiz beantragt werden. Auch Piaget kann Verfahren bei den Gerichten gegen Sie in dem Land, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, beantragen.

Ohne Einschränkung der Klageerhebung von einem Gericht verpflichten sich Piaget oder der Kunde, sich zunächst innerhalb eines Zeitraums von dreißig (30) Tagen nach Kräften um eine gütliche Lösung von Konflikten oder Streitfällen zu bemühen, die sich aus dem Produkt, den Verkaufsbedingungen oder einer Verletzung derselben ergeben oder damit in Verbindung stehen.


24. WIDERRUFUNGSFORMULAR

(Das Ausfüllen und die Rücksendung des Formulars ist nur nötig, wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen)
- An Piaget, Client Relations Centre, RLG Europe BV, PO Box 2967, NL-1000 CZ Amsterdam oder customer.care@piaget.com
- Ich/Wir (*) informiere(n) Sie hiermit, dass ich/wir (*) meinem/unseren (*) Kaufvertrag für folgende Waren (*) / für folgende Dienstleistungen (*) wiederrufen;
- Bestellt am (*)/erhalten am (*);
- Name des/der Kunden;
- Unterschrift des/der Kunden (nur wenn dieses Formular als Dokument zugesandt wird)
- Datum.


Zuletzt geändert: 10. Februar 2016.

Facebook Twitter Google Pinterest

(default title)