Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×

Roter Teppich der Spirit Awards 2015

Jessica Chastain, Kristen Bell, Olivia Munn, Emmy Rossum und andere sorgten in Piaget für Glamour auf dem Roten Teppich.

Sonne und Sterne gingen auf bei den 30. Annual Film Independent Spirit Awards, die im achten Jahr in Folge von Piaget mitveranstaltet wurden und am Strand von Santa Monica stattfanden. Die Veranstaltung zelebrierte einige der wichtigsten Filme dieses Jahres und konnte viele der großen Namen Hollywoods zu ihren Besuchern zählen, unter ihnen die neue internationale Markenbotschafterin von Piaget, Jessica Chastain, die auch als beste Nebendarstellerin für ihre Rolle in „A Most Violent Year“ nominiert war, sowie Michael Keaton, Julianne Moore, Scarlett Johansson, Cate Blanchett, Matt Bomer, Emma Stone, Patricia Arquette, Ethan Hawke, Oprah Winfrey, Olivia Munn, Miles Teller, Andy Samberg und Emmy Rossum.

„Es ist uns eine Ehre, die talentierten Künstlerinnen und Künstler zu unterstützen, deren Leidenschaft und Kreativität wir heute bei den Spirit Awards auszeichnen. Dies ist ein ganz besonderes Jahr für uns, denn Jessica wurde für ihre Rolle in „A Most Violent Year“ als beste Nebendarstellerin nominiert und sie wird morgen Abend bei den 87. jährlichen Academy Awards unter den Laudatoren sein“, erklärte Philippe Léopold-Metzger, CEO von Piaget.

Piaget war Juwelier und Uhrmacher der Wahl für viele der teilnehmenden Stars, unter anderem für Jessica Chastain, die Ohrringe aus Weißgold mit Diamanten aus der neuen Kollektion „Mediterranean Garden“ von Piaget und dazu passende Possession Armreife aus Weißgold mit Diamanten an beiden Handgelenken trug.

Jessica Chastain Spirit Awards 2015
Jessica Chastain Spirit Awards 2015, Piaget Schmuck

Piagets unverkennbarer Rose Schmuck war einmal mehr ein Favorit der glamourösesten Damen des Nachmittags. Kristen Bell, Co-Moderatorin der Veranstaltung, trug ein Ensemble aus Piaget Rose Schmuck im Verlauf der Zeremonie, darunter zwei unterschiedliche Paare Piaget Rose Ohrhänger sowie passende Rose Ringe.

Kristen Bell Spirit Awards 2015
Kristen Bell Spirit Awards 2015

Die als beste Hauptdarstellerin nominierte Jenny Slate faszinierte in Piaget Rose Ohrsteckern und einem Rose Ring, während Olivia Munn Rose Ohrringe in Gold mit Diamanten zu einem Piaget Rose Cocktail-Ring gewählt hatte.

Jenny Slate Spirit Awards 2015, Piaget Schmuck
Olivia Munn Spirit Awards 2015, Piaget Schmuck

Marcia Cross trug ein langes Piaget Rose Sautoir aus Roségold.

Marcia Cross Spirit Awards 2015, Piaget Sautoir
Marcia Cross Spirit Awards 2015, Piaget Sautoir

Emmy Rossum, eine langjährige Freundin des Hauses, trug Piaget Possession Schmuck und zeigte sich unbeschwert elegant mit Possession Classique Ohrringen, kombiniert mit Possession Ringen.

Emmy Rossum Spirit Awards 2015, Piaget Schmuck

Andrea Suarez Paz, nominiert als beste Nebendarstellerin, wählte für ihren festlichen Look Piaget Rose Ohrringe und einen passenden Ring sowie zwei Possession Armbänder und eine Limelight Diamonds Armbanduhr als Accessoires.

Die Piaget Altiplano war wiederum die bevorzugte elegante Uhr für die führenden Herren Hollywoods. Michael Keaton, Gewinner in der Kategorie Beste Männliche Hauptrolle für „Birdman“ verkörperte eine zurückhaltende Eleganz mit einer 38 mm großen Piaget Altiplano in Roségold und Matt Bomer, bekannt aus „Magic Mike“, trug als erster den neuen Piaget Altiplano Chronographen in Roségold. Miles Teller, langjähriger Freund des Hauses und Star des Films „Whiplash“, wählte eine Altiplano in 40 mm aus 18 kt Roségold, während der Co-Moderator der Show, Fred Armisen, ein Modell aus Weißgold bevorzugte. Der Moderator Mark Duplass trug eine diamantbesetzte Altiplano aus Weißgold in 40 mm und Eric Roberts, der mit „Inherent Vice“ für den Robert Altman Award nominiert war, wählte die markante Altiplano Skeleton in 40 mm.

Michael Keaton Spirit Awards 2015
Miles Teller trägt eine Piaget Altiplano Luxusuhr
Fred Armisen trägt eine Piaget Altiplano Luxusuhr
Eric Roberts trägt eine Piaget Altiplano Luxusuhr
Matt Bomer trägt eine Piaget Altiplano Luxusuhr
Mark Duplass trägt eine Piaget Altiplano Luxusuhr
 

Das ehemalige „Bond-Girl“ Berenice Marlohe, trug ein Piaget Rose Collier in Weißgold mit Diamanten und einen Possession Ring, während die belgische Schauspielerin Helena Noguerra ein Ensemble der Mediterranean Garden Kollektion in Weißgold mit blauen Saphiren gewählt hatte. Ebenfalls in der neuen Haute Joaillerie-Kollektion erschien das Model Alizee Gaillard; sie bezauberte in Mediterranean Garden Ohrringen und einem Collier aus Weißgold mit Smaragden. Lauriane Gillieron wiederum faszinierte in mit Diamanten und rosa Saphiren besetzen Ohrringen und passendem Ring. Ebenfalls in Piaget erschien die spanische Schauspielerin Blanca Suarez, die sich für ein Vintage-Sautoir aus Gelbgold mit Türkis entschieden hatte.

Helena Noguerra und Berenice Marlohe
Lauriane Gillieron und Alizee Gaillard

Kristen Bell überreicht Chris Ohlson den Piaget Producer’s Award. Der Preis ist mit 25.000 Dollar dotiert und wird an aufstrebende Produzenten verliehen, die Kreativität, Beharrlichkeit und visionäres Denken beweisen und trotz begrenzter Budgets künstlerisch wertvolle Independent-Filme produzieren.

In diesem Jahr stellte Piaget erstmals ein neues Design-Konzept für die Backstage-VIP-Lounge vor, das von modernen, luxuriösen Details und einem Flügel im Zentrum geprägt war. Gewinner, Nominierte und Freunde des Hauses gemeinsam mit Philippe Léopold-Metzger ein Glas Champagner und warfen einen Blick auf die neue Mediterranean Garden Kollektion. Ebenfalls zu sehen waren eine Auswahl von Piaget-Uhren sowie antiker Piaget-Schmuck und der neue Bildband des Hauses: „Piaget: Watchmakers and Jewelers since 1874“ von Florence Müller.

21.02.15 Film
Facebook Twitter Google Pinterest

(default title)