amfAR Gala in Paris

Eine erlesene Gästeschar folgte Piagets Einladung zu einem amfAR Inspiration-Diner im legendären REstaurant maxim's in Paris.

Robert Duffy, der Präsident von Marc Jacobs International, war für seinen tollen Stil und sein besonderes Engagement im Kampf gegen AIDS mit dem Piaget Award of Inspiration ausgezeichnet worden. Diese besondere Anerkennung erhielten bereits Fergie, die Leadsängerin der Black Eyed Peas, der Fotograf Mario Testino, der Schauspieler James Franco sowie die Modeschöpfer Viktor & Rolf und Jean Paul Gaultier.

 
Marc Jacobs beim amfAR Gala-Diner in Paris
Sofia Coppola, Ehrengast des  amfAR Gala-Dinersala-Diners
Sharon Stone beim amfAR Gala-Diner in Paris
 

Ehrengast des Abends war die gefeierte Drehbuchautorin und Regisseurin Sofia Coppola, Muse von Marc Jacobs, der ebenso zu den illustren Teilnehmern an dieser Veranstaltung zählte. Unter den Gästen befanden sich auch Sofia Coppolas Ehemann und Phoenix-Leadsänger Thomas Mars, die Oscar-nominierte Filmschauspielerin Sharon Stone, der New Burlesque-Star Dita von Teese, der Oscar-prämierte Produzent Brian Grazer, die französische Schauspielerin Élodie Bouchez und Chaipa. Nach dem Begrüßungscocktail wurde den Gästen ein mehrgängiges Diner serviert, und Marc Jacobs überreichte Robert Duffy den Piaget Award of Inspiration.
Piaget unterstützt die amfAR nun schon im dritten Jahr bei ihrer wertvollen Mittelbeschaffung für HIV/AIDS-Forschungsprogramme, wie z. B. mit den kürzlichen Gala-Veranstaltungen in São Paulo und New York. Bis jetzt konnten auf diese Weise bereits vier Millionen Dollar gesammelt werden.

23.06.12 Prominente