Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×

Audrey Dana in Cannes

Bei der Abschlusszeremonie der 65. Filmfestspiele in Cannes am Sonntag, dem 27. Mai, schritt die talentierte französische Schauspielerin Audrey Dana mit Piaget Rose Schmuck über den roten Teppich.

Für ihr Filmdebüt in Claude Lelouchs „Bahnhofsroman“ (Roman de Gare) wurde sie bei den französischen Filmpreisen César 2008 prompt als beste Nachwuchsdarstellerin (Meilleur espoir féminin) ausgezeichnet. Weiterhin profilierte sich Audrey Dana in Philippe Liorets Werk „Welcome“ sowie in „Tellement Proches“ des Regisseur-Duos Eric Toledano und Olivier Nakache.
Erst kürzlich begeisterte sie ihr Publikum in der legendären Rolle der Myrtle aus Tennessee Williams Stück “Kingdom of Earth” im Pariser Theater Edouard VII.

Bezaubert von der Kreativität und Originalität der Kollektion Piaget Rose wählte Audrey Dana für ihren Auftritt auf dem roten Teppich in Cannes ein langes Piaget Collier mit weißen Perlen und Diamanten sowie einen funkelnden Piaget Rose Ring aus Weißgold und Diamanten.

27.05.12 Prominente
Facebook Twitter Google Pinterest

(default title)