Piaget-Polo-Team in Aspen

Piaget eröffnete die Wintersportsaison mit Polo und Partys in Aspen

Piaget-Polo-Team Aspen 2011

In Aspen, das weithin als der glamouröseste Wintersportort der Welt gilt, fanden die 11. World Snow Polo Championship und eine rauschende, von Piaget und Audi veranstaltete, Party statt. Am Samstag den 17. Dezember 2011 trat das Piaget Poloteam mit den beiden Markenbotschaftern Nic Roldan und Marc Ganzi sowie dem Topspieler Kris Kampsen zum 1. Match dieses Highlights der Polosaison an. Auch dieses Jahr lieferten sich hier wieder internationale Berühmtheiten wie Nacho Figueras, Juan Bollini und Jeff Hall, der Piaget Polo Botschafter, spannende Wettkämpfe.

 
Nic Roldan beim Polospiel für Piaget in Aspen
Marc Ganzi beim Polospiel für Piaget in Aspen
Nic Roldan, Mitglied des Piaget-Polo-Teams
 

Auch dieses Jahr lieferten sich hier wieder internationale Berühmtheiten wie Nacho Figueras, Juan Bollini und Jeff Hall, der Piaget Polo Botschafter, spannende Wettkämpfe.

Ebenso heiß wie auf dem Spielfeld ging es auf den zahllosen Festen des zuschauenden Jetsets her. Eines der Topevents war hier die Late-Night-Party, die Piaget und Audi zu Ehren von Pathfinders International schmissen. Zu der Veranstaltung im atemberaubend gelegenen Gebirgs-Ferienhaus von Elliott und Donna Slade kam eine hochkarätige Gästeschar mit Prominenz aller Sparten: Unter anderem der ‘Twilight’ Herzensbrecher Kellan Lutz, Zachary Quinto, der Commander aus ‘Star Trek’s’, sowie Chris Diamantopoulos, der eine Hauptrolle im demnächst erscheinenden Film ‘Three Stooges’ spielt. Mit den Hollywood-Stars feierten andere Promis wie Paris und Nicky Hilton, Nacho und Delfina Figueras, Jamie Tisch, Lita Heller, Amy Phelan, Marc und Melissa Ganzi sowie Jenny Kennedy.

Die anwesenden Polospieler trugen überwiegend eine Piaget Polo FortyFive am Handgelenk, während Donna Slade ihre Gäste mit einer diamantbesetzten Rotgold-Schmuckgarnitur aus Finger- und Ohrringen anstrahlte. Der Billardraum des Hauses war in eine Piaget Polo Cocktaillounge verwandelt worden, wo die Gäste bis nach Mitternacht zu den heißen Rhythmen von DJ Pesce tanzten, bevor sie, in warme, von Piaget gestellte Kaschmirdecken gehüllt, von einer Flotte Audi A8-Limousinen durch die kalte Bergnacht nach Hause chauffiert wurden.

Donna Slade und Donna Livingstone bei der Piaget-Polo-Veranstaltung in Aspen.
Paris und Nicky Hilton bei der Polo-Veranstaltung in Aspen.
Zachary Quinto, Chris Diamantopoulos und Kellan Lutz bei der Piaget-Polo-Veranstaltung in Aspen.
 
Nacho und Delfina Figueras bei der Piaget-Polo-Veranstaltung in Aspen.
Jamie Tisch bei der Piaget-Polo-Veranstaltung in Aspen.
17.12.11 Sport