To Rome With Love - NY Premiere

Piaget veranstaltete die premiere des neuen woody allen-films „To Rome With Love“ in New York.

 
Alec Baldwin bei der Premiere des Films „To Rome With Love“

Das bekannte Schmuck- und Uhrenhaus Piaget war stolz, gemeinsam mit der Cinema Society die Premiere von „To Rome With Love“ auszurichten, des neuesten Werks von New Yorks kultigstem Filmemacher, Woody Allen. Vor den Toren des ehrwürdigen „Paris Theatre“ standen die Fans Schlange, um einen Blick auf Stars wie Penélope Cruz, Alec Baldwin, Greta Gerwig, Alessandra Mastronardi und Carol Alt zu erhaschen, als sie über den roten Teppich defilierten.

Der neue Film und seine Feier zogen eine bunte Schar von Hollywood-Stars, Fashion-Leadern und sonstigen Mitgliedern der New Yorker High Society an. Unter anderem kamen Jon Hamm mit Freundin Jennifer Westfeldt, Dylan McDermott, Julianna Margulies, Chris Rock, Woody Harrelson, Judith Light, Mariska Hargitay, Josh Lucas, Dianne Wiest, Matthew Settle und Melissa George. Auch Calvin Klein, Ralph und Ricky Lauren, Cynthia Rowley, Nicole Miller, Alex Lundqvist, Charlotte Ronson und der Fotograf Terry Richardson nahmen an dem Ereignis teil. Unter den Gästen befanden sich des Weiteren Nick Rhodes, John Taylor und Simon Le Bon von Duran Duran, John Legend, Moby, Kyle MacLachlan, Katie Lee, Regis Philbin, Stella Schnabel, Marina Rust Connor, Jackie Astier, Kelly Klein sowie China Chow.

Piaget nutzte den Abend auch für eine Präsentation seiner neuen Kollektion Piaget Rose. Mit einem Anhänger aus Weißgold und Diamanten zu ihrem aufregenden weißen Kleid mit Vogelmotiven sah Carol Alt wie ein Supermodel aus. Auch die italienische Schauspielerin Alessandra Mastronardi bot den Fotografen bei ihrer Ankunft bei der After Party im Restaurant Casa Lever ein umwerfendes Motiv: Sie trug funkelnde Piaget Rose Ohrringe aus Weißgold mit Brillanten, einen passenden Ring der gleichen Kollektion aus Weißgold mit Brillanten und dazu eine Piaget Limelight Uhr in Tonneauform, ebenfalls aus Weißgold und mit Diamanten geschmückt.

Piaget unterstützt bereits seit vielen Jahren die Welt der Kunst im Allgemeinen und unabhängige Filmproduktionen im Besonderen. Sei es durch Partnerschaften wie hier mit der Cinema Society, sei es als Sponsor, z. B. der Film Independent Spirit Awards.

Alessandra Mastronardi trug bei der New Yorker Filmpremiere Schmuck von Piaget
Carol Alt trug bei der New Yorker Filmpremiere Schmuck von Piaget
Alessandra Mastronardi trug bei der New Yorker Filmpremiere Schmuck von Piaget

Ähnliche Kreationen

Tags : Kino
20.06.12 Film