Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×

Uhrwerk 608P

Für das Tourbillon-Relatif-Uhrwerk 608P übernahm Piaget die technischen Eigenschaften und den Käfig des Tourbillonwerks 600P und steigerte sie zu einer Revolution kreativer Kühnheit, die die Technik in den Dienst des Designs stellt. Der am Ende des Minutenzeigers angebrachte Käfig dieses fliegenden Tourbillonwerks erscheint wie von dem eigentlichen Antriebsmechanismus losgelöst. Dieser magische Effekt wird durch ein „P“ für Piaget zusätzlich betont. Die dekorative Initiale schafft allerdings eine Unwucht, die sich nur durch eine gekonnte, minutiöse Feineinstellung wieder ausgleichen lässt. Die Stunden werden auf einer zentralen Scheibe angezeigt, während der Minutenzeiger in seiner stündlichen Umdrehung den Tourbillonkäfig transportiert. Die drei Brücken des Tourbillonkäfigs sind aus Titan, einem besonders widerstandsfähigen und leichten Material, gefertigt. Der aus 42 Einzelteilen bestehende Käfig, welcher sich innerhalb einer Minute einmal um sich selbst dreht und in einer Stunde eine Drehung um das Zifferblatt vollzieht, wiegt nur 0,2 Gramm! Typische ästhetische Attribute der Schweizer Uhrenmarke, wie eine perlierte Werkplatte, anglierte und von Hand gestreckte Brücken, kreisförmige Genfer Streifen und gebläute Schrauben vervollständigen diese außergewöhnliche Kreation.

Uhrwerk 608P


Mechanisches Tourbillon-Relatif-Uhrwerk Manufaktur Piaget 608P mit Handaufzug.


Typ: Mechanisch mit Handaufzug
Form: Rund
Funktionen: Stunden, Minuten
Technische Eigenschaften: Fliegendes Tourbillon am Ende des Minutenzeigers, Doppelte Drehbewegung pro Minute um sich selbst, Doppelte Drehbewegung pro Stunde um das Zifferblatt, Käfig aus Titan, Zwei Federhäuser
Gangreserve (in Stunden): Rd. 80
Frequenz (Halbschwingungen/Stunde): 21 600
Frequenz (Hz): 3
Durchmesser (Linien): 11,50
Durchmesser (mm): 25,6
Anzahl der Lagersteine: 27
Höhe (mm): 3,3
Anzahl der Bauteile: 163
Veredelung: Von Hand perlierte Werkplatte, Von Hand anglierter und gestreckter Käfig, Gebläute Schrauben, Eingraviertes Piaget-Wappen, Von Hand perlierte, gestreckte und anglierte Brücken, Kreisförmige Genfer Streifen

*Aufgrund der individuellen, handwerklichen Fertigung der Piaget Luxusuhren und Schmuckstücke können die Eigenschaften einzelner Modelle von den hier aufgeführten Angaben abweichen.

Facebook Twitter Google Pinterest

(default title)