Ultraflache Uhrwerke

Im Bereich ultraflacher Uhrwerke nimmt Piaget immer eine Spitzenstellung ein. Es begann 1957 mit der Entwicklung des Kalibers 9P, eines nur 2 mm hohen mechanischen Uhrwerks mit Handaufzug, gefolgt vom 12P, das 1960 mit 2,3 mm als flachstes Automatikwerk der Welt Aufsehen erregte. Seither brachte die Manufaktur mehr als 25 verschiedene ultraflache Uhrwerke heraus, darunter das Doppelrekord-Kaliber 1208P. Es ist mit 2,35 mm das flachste mechanische Uhrwerk mit Automatikaufzug auf dem Markt. Damit darf sie sich flachste Uhr ihrer Kategorie nennen (5,25 mm).