Ihre aktuelle Browser-Version lautet: .
Damit Sie die Informationen in Bezug auf Ihren Standort aufrufen können, empfehlen wir Ihnen diese Version:

ULTRAFLACH

PURISTISCHE ÄSTHETIK

Seit den 1950er Jahren ist extreme Flachheit ein Grundpfeiler der Geschichte und Unternehmenskultur von Piaget. Damals stellte sich die Manufaktur selbst die Herausforderung, ein revolutionär dünnes Uhrwerk zu entwickeln. Heraus kam das 1957 in Genf vorgestellte 9P, ein nur 2 mm hohes Kaliber, dessen elegantes Profil bei hoher Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit allgemeine Begeisterung weckte.

In den sechs Jahrzehnten seither schuf die Maison für ihre Kollektion Altiplano ständig weitere und immer innovativere ultraflache Uhrwerke mit Hand- oder Automatikaufzug und Komplikationen wie Tourbillon oder Chronograph, um nur einige zu nennen.

Piaget Altiplano Uhr mit ultraflachem Kaliber
Ultraflache Piaget Altiplano Luxusuhr

ULTRAFLACHE UHREN

Durch uhrmacherische Spitzenleistungen in Verbindung mit präzisem Design erschafft Piaget seit 1957 die flachsten Uhrwerke der Welt.

Ultraflache Piaget Uhr aus Weißgold mit Diamanten

ULTRAFLACHE UHREN AUS WEISSGOLD MIT DIAMANTEN

Ultraflache Piaget Uhr aus Weißgold mit Diamanten sind der krönende Gipfel des ständigen Strebens nach ultimativer Flachheit und reflektieren das ganze Savoir-faire der Manufaktur.