360box-openbubblechevron-downchevron-leftchevron-rightchevron-upCircumferenceclosecredit-cardsellipsisfacebookfiltersgeolocationgoheartHeightinstagramintjewelryLinkedinmagnifying-glassmailmenuminuspdfphonepluspointer-downpointer-upreturnshareshopping-bagSpeakerstorestwitteruserwatchesWechatweiboWidthYoukuyoutubeaeatbechcndedkesfifrgbhkieitjpkrlunlptrusetwus
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×

Ihre aktuelle Browser-Version lautet: .
Damit Sie die Informationen in Bezug auf Ihren Standort aufrufen können, empfehlen wir Ihnen diese Version:

    Die Maison Piaget

    Die Maison Piaget

    DIE PIAGET DYNASTIE

    1874 richtete der 19-jährige Georges Édouard Piaget auf dem elterlichen Bauernhof seine erste Werkstatt für Hochpräzisions-Uhrwerke und -Bauteile ein. Sein Motto „Es stets besser machen als nötig“ spiegelte sowohl seinen persönlichen Ehrgeiz wider als auch ein Ideal, das sein ganzes Unternehmen bis heute prägt und erfolgreich macht: der Wille, sich immer wieder selbst zu übertreffen. Bald machte sich Piaget weit über die grünen Wiesen von La Côte-aux Fées hinaus einen Namen und belieferte die berühmtesten Schweizer Uhrenmarken mit Kalibern und Werkteilen.

    die Uhrmacherfamilie Piaget
    Facebook Twitter Google Plus Pinterest

    (default title)