Ihre aktuelle Browser-Version lautet: .
Damit Sie die Informationen in Bezug auf Ihren Standort aufrufen können, empfehlen wir Ihnen diese Version:

    DIE PFLEGE IHRES SCHMUCKS

    Ihre Piaget Kreationen verdienen die beste Pflege, um ihre Schönheit auf Dauer zu bewahren. In diesem Abschnitt finden Sie einige einfache Tipps zum Schutz Ihres Schmucks. Darüber hinaus beraten Sie unsere Mitarbeiter fachmännisch in unseren Piaget-Boutiquen gerne jederzeit individuell.

    SECHS PFLEGETIPPS FÜR IHR SCHMUCKSTÜCK

    Weil Sie an Ihrem Piaget Schmuck hängen und ihn gerne schützen möchten, erklären wir Ihnen einige einfache Pflegemaßnahmen, die ihn schön und perfekt erhalten.

    • Tipps und Empfehlungen für Luxusschmuck

      Nehmen Sie Ringe und Armbänder ab, bevor Sie sich die Hände waschen.

    • Tipps für Luxusschmuck und Kosmetika

      Nehmen Sie Ihren Schmuck ab, bevor Sie Kosmetikprodukte auftragen. Dies gilt ganz besonders für Parfums oder Gesichtscremes, die Ihr Schmuckstück eintrüben können, wenn sie nicht sofort abgespült werden. 

    • Vorsicht vor Stößen und Temperaturschocks bei Luxusschmuck

      Wenn Sie schwere Gegenstände heben oder tragen, achten Sie darauf, dass diese Ihren Schmuck nicht quetschen oder zerkratzen. Sie sollten Ihre Piaget Schmuckstücke, insbesondere solche mit Smaragden, auch nicht tragen, wenn sie starke Temperaturschocks erleiden könnten.

    • wie Sie Ihren Luxusschmuck am besten reinigen

      Reinigen Sie Ihr Schmuckstück sanft mit einer sehr weichen Bürste und warmem Seifenwasser. Spülen sie es sorgfältig ab und trocknen Sie es mit einem weichen Tuch. Für Schmuckstücke mit Perlen, Smaragden oder Stoff ist diese Reinigungsmethode allerdings nicht geeignet.

    • wie Sie Ihren Luxusschmuck am besten transportieren

      Bewahren Sie Ihre Schmuckstücke in ihrer Originalschachtel auf oder sorgfältig eingewickelt in einem (in unseren Boutiquen erhältlichen) Piaget-Reiseetui, um Kratzer zu vermeiden. Colliers und Armbänder sollten flach liegen, um ein Verbiegen der Glieder zu vermeiden. Außerdem sollten die Verschlüsse von Ketten geschlossen werden, um der Bildung von Knoten vorzubeugen.

    • Luxusschmuck Edelstein-Service

      Überprüfen Sie Ihre Schmuckstücke regelmäßig, insbesondere auf den festen Sitz der Edelsteine in ihren Fassungen.

      • Schütteln Sie das Schmuckstück nahe am Ohr.
      • Sollten Sie dabei ein leichtes Geräusch hören, könnte das bedeuten, dass die Steine nicht mehr ganz sicher halten.

      Wenn Sie diesbezüglich Zweifel hegen, lassen Sie dieses Schmuckstück in einer Piaget Boutique inspizieren und tragen es bis dahin sicherheitshalber nicht mehr.

    DIE PFLEGE IHRER SCHMUCKSTEINE

    Als Naturmaterial müssen Schmucksteine besonders vor Kratzern oder Beschädigungen und Hitzeschocks geschützt werden:

    • Bewahren Sie sie einzeln in einer mit Stoff ausgeschlagenen Schachtel auf
    • Schützen Sie sie vor extremer oder lang anhaltender Hitze
    • Vermeiden Sie den Kontakt mit Parfüm, Feuchtigkeitslotionen oder Sonnencreme
    • Vermeiden Sie den Kontakt mit (heißem oder kaltem) Wasser
    • Reinigen Sie sie vorsichtig mit einem trockenen, weichen Tuch

    Sollten die Steine trotz guter Pflege stumpf werden und die Schmuckstücke glanzlos wirken, bringen Sie sie zu Ihrem Piaget-Händler.

    PFLEGETIPPS FÜR IHREN SCHMUCK